+49 211 9 57 57-742

14. September -  Tag der Bildung 2019

Bildung im digitalen Zeitalter

14.09.2019, 11.00-17.00 Uhr

verschiedene Veranstaltungsorte in der Düsseldorfer Altstadt

Bild: pixabay 

Der erste Tag der Bildung der Landeshauptstadt Düsseldorf widmet sich dem Thema „Bildung im digitalen Zeitalter“. An diesem Tag hat die interessierte Öffentlichkeit die Möglichkeit, in Workshops, Präsentationen, Vorträgen etc. in die Welt der Bildung im digitalen Zeitalter einzutauchen und zu erleben, welche Bedeutung die voranschreitende Digitalisierung für lebenslanges Lernen hat.

Rund um das Rathaus und in der Innenstadt gibt es einen Bildungsparcour mit vielfältigen Angeboten:

Hier finden Sie das Programm: www.duesseldorf.de/bildungsbuero/tag-der-bildung.html

Das Evangelische Schulreferat beteiligt sich mit folgenden Veranstaltungen:

"Knackig kurz statt tiefgründig" - Bildung in Zeiten von YouTube und Co.  - Ein Streitgespräch, mehr... 

"One of the 500" - Ein Computerspiel über die größte Geschichte aller Zeiten, mehr...

Kirchenfenster reloaded -  Ein Projekt der Freien Christlichen Gesamtschule, mehr...

100 Jahre Polen - 100 Jahre deutsch-polnische Beziehungen - Ein Projekt des Theodor-Fliedner-Gymnasiums, mehr...