+49 211 9 57 57-742

2. März - Drachenfeuer und Göttersprüche

Religion in der Kultserie "Game of Thrones"

Bild von Jeff Jacobs auf pixabay

02.03.2021, 19.00 - 20.30 Uhr

Ort: online

Referent: Christian Olding, u.a.

Die überaus erfolgreiche Fantasy-Serie „Game of Thrones“ erzählt in monumentalen Bildern die Saga der Königreiche von Westeros. Viele klassische Themen der Theologie und der europäischen Religionsgeschichte werden dabei teils untergründig, teils ausdrücklich aufgegriffen: Es geht um göttliche Erwählung und Selbst-Bestimmung, die Inszenierung irdischer Heilsbringer und das Prinzip der Reinheit, die „Tyrannei der Freiheit“ und die Kraft von Geschichten. Wir begegnen Bettelorden und Schamanen, Konzepten des Monotheismus und des Dualismus… in einer fesselnden Weise, die zur unterrichtlichen Bezugnahme geradezu einlädt..

02.03.2021, Dienstag, 19.00 bis 20.30 Uhr

Ort:  online (Zoom)

Zielgruppe: SEK II, BK

Referenten:  Dr. Georg Henkel, Theologe, Düsseldorf (ASG); Christian Olding, Pastor und digital Creator, Geldern; 

Harald Steffes, Theologe, Ev. Stadtakademie Düsseldorf

In Kooperation mit dem kath. Schulreferat, der ASG und der Ev. Stadtakademie Düsseldorf

Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein
Bitte geben Sie Ihre Schule an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Vielen Dank, Ihre Nachricht ist erfolgreich versendet worden. Leider konnte Ihre Nachricht nicht versendet werden, bitte wenden Sie sich an den Administrator.