+49 211 9 57 57-742

28. September - Jeanne d’Arc  

Vortrag und Diskussion

Bild pixabay

28.09.2021, 19.00-20.30 Uhr Haus der Kirche und online

Die „Jungfrau von Orleans“ gehört zu den bekanntesten Gestalten des Mittelalters. Ihre Erfolge und ihr Leiden finden seit mehr als 500 Jahren ein starkes Echo. Zahlreich sind die Biografien ihres kurzen Lebens -  doch ist es nicht leicht, dieser faszinierenden Gestalt gerecht zu werden. Denn die Einschätzungen geraten immer wieder in die Fänge politischer Instrumentalisierungen. Der Historiker Prof. Gerd Krumeich zeigt Möglichkeiten und Probleme eines Zugangs zu dieser Heldin des Mittelalters.

Dienstag,  28.09.2021, 19.00 -20.30 Uhr 

Referent: Prof. Dr. Gerd Krumeich, Historiker

Ort: online

Die Präsenzplätze sind bereits ausgebucht.

Zielgruppe: SEK II, BK


Anmeldung
Bitte geben Sie Ihren Namen ein
Bitte geben Sie Ihre Adresse ein
Bitte geben Sie Ihre Telefonnummer ein
Bitte geben Sie Ihre Schule an.
Bitte geben Sie eine Nachricht ein.
Vielen Dank, Ihre Nachricht ist erfolgreich versendet worden. Leider konnte Ihre Nachricht nicht versendet werden, bitte wenden Sie sich an den Administrator.